In Saucen und Dressings wird häufig Johannisbrotkernmehl sowie teilhydrolisiertes Tarakernmehl eingesetzt, da es ein pseudoplastisches Gel mit Xanthan ausbildet und das Mundgefühl verbessert. Unsere teilhydrolisierten Guarkernmehle finden Verwendung, um ein besonders cremiges Mundgefühl bei pseudoplastischen Fliesseigenschaften zu erreichen. Gummi Traganth hat eine hohe Säurestabilität und ist als wasserlösliches Verdickungsmittel für Saucen und Dressings im tiefen pH-Bereich besonders geeignet.

Zur Verbesserung der Adhäsion zwischen Fleisch und Wasser in Fleischzubereitungen dient Gummi Karaya. Gummi Karaya wirkt als Emulgator zwischen Protein, Fett und Wasser.

Bezeichnung
Johannisbrotkernmehl (E 410), Guarkernmehl (E 412), Tarakernmehl (E 417), Gummi Traganth, Gummi Karaya, Xanthan (E 415)
Marke
POLYGUM®
POLYGEL®
Produktenamen

13-1-125, 14/1-125

440-Serie

240-Serie
CT-636
EXT-Serie
EXK-Serie

Rohmaterial
Johannisbrotkerne, Guarsplits, Tarasplits, Traganth, Karaya
Funktionalität
Pflanzliches Verdickungsmittel, Geliermittel und Stabilisator
Mischungen
Die Polygal AG stellt auch kundenspezifische Mischungen für diese Einsatzgebiete her.
Kontakt

Für Detailfragen kontaktieren Sie uns bitte auf info@polygal.ch

NACH OBEN